Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Schweinegrippe Entwarnung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schweinegrippe Entwarnung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Annette


Dabei seit: 21.10.2009
Beiträge: 27

Schweinegrippe Entwarnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schweinegrippe Entwarnung - Betrüger haben schon die Milliarden

http://polskaweb.eu/schweinegrippe-ein-g...-546424561.html

Da fragt man sich, soll's das wirklich schon gewesen sein oder ist die nächste Pandemie schon in Planung?

LG, Annette
21.11.2009 02:22 Annette ist offline E-Mail an Annette senden Beiträge von Annette suchen Nehmen Sie Annette in Ihre Freundesliste auf
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

RE: Schweinegrippe Entwarnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr gut, daß hier deutlich die WHO, die sog. Welt"gesundheits"organisation als Mittäter benannt wird. Wird denn wirklich schon Entwarnung gegeben? Habe noch gar nichts mitbekommen....Als nächstes versuchen sie es dann halt wieder mit der Vogelgrippe oder so. Aber zuversichtlich stimmt mich, daß dieses Mal sehr viele Menschen, auch ohne daß sie umfassend informiert waren, den Hype durchschaut haben.

Beim nächsten Mal sollten wir uns auch an die Mail der Ärztin Juliane Sacher erinnern, die wohl vieltausend-, evtl. sogar millionenfach durchs Netz schwirrte, bis sich auch die Ärztekammer zu einer Stellungnahme gezwungen sah. So kann man das (oft zurecht verschmähte) Internet optimal nutzen, eine fundierte knappe Information mit Bitte um Weitergabe, dann kann auch eine Kettenmail mal äußerst sinnvoll sein.

Jürgen
21.11.2009 13:14 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

RE: Schweinegrippe Entwarnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

LOL, bitte auf polska-web auch das lesen. Lachen soll ja sehr gesund sein!
21.11.2009 13:23 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Susan Susan ist weiblich


Dabei seit: 17.08.2009
Beiträge: 17

RE: Schweinegrippe Entwarnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, die nächste Pandemie ist schon in Sicht und da werde ich einiges anders machen: Erstens werde ich rechtzeitig Aktien von bestimmten Firmen kaufen und zweitens werde ich das gewonnene Geld dann benutzen, um die Menschen noch mehr aufzuklären, als ich es ohnehin schon tue. Dann ist der Profit wenigstens mal richtig angelegt.
21.11.2009 16:26 Susan ist offline E-Mail an Susan senden Beiträge von Susan suchen Nehmen Sie Susan in Ihre Freundesliste auf
Edwin Christian


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 784

RE: Schweinegrippe Entwarnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Juergen2006

Beim nächsten Mal sollten wir uns auch an die Mail der Ärztin Juliane Sacher erinnern, die wohl vieltausend-, evtl. sogar millionenfach durchs Netz schwirrte, bis sich auch die Ärztekammer zu einer Stellungnahme gezwungen sah. So kann man das (oft zurecht verschmähte) Internet optimal nutzen, eine fundierte knappe Information mit Bitte um Weitergabe, dann kann auch eine Kettenmail mal äußerst sinnvoll sein.

Jürgen



Wo ist die Homepage geblieben verwirrt
http://www.praxis-sacher.de

Gruß
E.C

__________________
Ich unterstütze die Einführung eines allgemeinen, personenbezogenen, bedingungslosen Grundeinkommens in Existenz- und teilhabe-sichernder Höhe.
http://www.basicincomeinitiative.eu
21.11.2009 17:45 Edwin Christian ist offline E-Mail an Edwin Christian senden Beiträge von Edwin Christian suchen Nehmen Sie Edwin Christian in Ihre Freundesliste auf
Susan Susan ist weiblich


Dabei seit: 17.08.2009
Beiträge: 17

RE: Schweinegrippe Entwarnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sie hat soviele Bedrohungen bekommen, dass sie sich zurückgezogen hat.
21.11.2009 18:21 Susan ist offline E-Mail an Susan senden Beiträge von Susan suchen Nehmen Sie Susan in Ihre Freundesliste auf
Annette


Dabei seit: 21.10.2009
Beiträge: 27

Themenstarter Thema begonnen von Annette
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oder ist die Entwarnung nur die in diesem Dokument angekündigte "Atempause"?
http://www.yoice.net/2009/11/ibm-interne...emie/#more-2161

Vielleicht sollten wir uns bedanken, dass wir über Weihnachten und Neujahr ein Päuschen einlegen dürfen. Schauen wir mal, was nächstes Jahr passiert....

@Juergen

den Artikel mit den Grippe-Asylanten fand ich auch sehr witzig großes Grinsen
21.11.2009 18:31 Annette ist offline E-Mail an Annette senden Beiträge von Annette suchen Nehmen Sie Annette in Ihre Freundesliste auf
Susan Susan ist weiblich


Dabei seit: 17.08.2009
Beiträge: 17

RE: Schweinegrippe Entwarnung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Susan
Sie hat soviele Bedrohungen bekommen, dass sie sich zurückgezogen hat.



Ich meinte die Frau Dr. Sacher.
Kann aber für die arme Schweinegrippe auch gelten.
Oder die Mitarbeiter vom PEI wollen eine ruhige Adventszeit, um im Januar in alter Frische wieder zuzuschlagen.
21.11.2009 19:11 Susan ist offline E-Mail an Susan senden Beiträge von Susan suchen Nehmen Sie Susan in Ihre Freundesliste auf
Annette


Dabei seit: 21.10.2009
Beiträge: 27

Themenstarter Thema begonnen von Annette
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Susan
Is klar, dass du Frau Sacher meintest großes Grinsen
Ich hatte deinen Beitrag noch nicht drin, als ich meinen schrieb.

Das ist schon der Hammer, dass Frau Dr. Sacher bedroht wird. Aber so langsam wundert mich in diesem Land garnichts mehr unglücklich

LG, Annette

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Annette: 21.11.2009 19:39.

21.11.2009 19:38 Annette ist offline E-Mail an Annette senden Beiträge von Annette suchen Nehmen Sie Annette in Ihre Freundesliste auf
Susan Susan ist weiblich


Dabei seit: 17.08.2009
Beiträge: 17

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Annette,

für Frau Sacher und die anderen mutigen Kämpfer tut es mir auch sehr leid.
Die andere Sache ist jedoch die, dass, wenn die Kämpfe offensichtlich werden, auch die Gegenseite den Ernst erkennt. Ist es nicht immer so, dass die wahren Erkenntnisse erst ignoriert, dann verlacht und kurz vor der Durchsetzung massiv bekämpft werden. Und auf dieser Stufe sind wir gerade. Bei den Impfungen, der Naturheilkunde und bei anderen fortschrittlichen medizinischen Theorien.
Wir können nun nur hoffen, dass diese Bekämpfungsphase zu Gunsten der Wahrheit bald vorbei ist.
Wer weiß, vielleicht haben sich die Mächtigen mit ihrer Pandemieerfindung samt Impfung am meisten geschadet, wenn man mal vom Profit absieht.

Liebe Grüße
Susan
21.11.2009 20:58 Susan ist offline E-Mail an Susan senden Beiträge von Susan suchen Nehmen Sie Susan in Ihre Freundesliste auf
Steffi Steffi ist männlich


Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 809
Herkunft: Großschönau Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und nu? wer klagt? wegen Betrug?

__________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit! Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!
22.11.2009 21:34 Steffi ist offline E-Mail an Steffi senden Beiträge von Steffi suchen Nehmen Sie Steffi in Ihre Freundesliste auf
Dragonfly Dragonfly ist weiblich


Dabei seit: 23.11.2009
Beiträge: 11

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tagespresse zu juliane sacher

ich finde es schon bezeichnend, daß die zensur und beschneidung der meinungsfreiheit so unverhohlen publiziert wird. das ist in meinen augen ein weiteres zeichen dafür, wie weit die "elite" ihren vorstoß in richtung nwo bereits betrieben hat, daß man die bislang übliche geheimhaltung der zensur nicht mehr für nötig erachtet und in aller öffentlichkeit andersdenkende mundtot macht, bzw. ihnen die kommunikationsmöglichkeiten willkürlich zurechtstutzt.
es mag nur ein winziges teilchen im großen dschungel der indizien sein, aber ich erachte es dennoch für wert, nicht übergangen zu werden.

lg
Dragonfly

__________________
...es ist unsere Welt und wir haben nur die eine!!!
24.11.2009 16:56 Dragonfly ist offline Beiträge von Dragonfly suchen Nehmen Sie Dragonfly in Ihre Freundesliste auf
Roland Roland ist männlich


Dabei seit: 24.07.2006
Beiträge: 161
Herkunft: München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Möchte mal wissen woher die Presse mit Sicherheit wissen möchte, dass die Anthrax-Impfungen kein Squalen enthielten. Nach meinen Nachforschungen waren zwar nicht alle, aber doch ein Teil der Anthrax-Impfdosen Squalen-haltig. Zumindest schloss man das indirekt anhand des "Antikörper"-Profils, das bei Soldaten mit Golfkriegssyndrom auftrat. Naja, wie aussagekräftig so etwas ist, sei mal dahingestellt, aber kann man es wirklich ausschließen? Wohl kaum, zumal die Informationen aus dem militärischen Bereich sicher nicht ungefiltert sind.

__________________
Immer wenn du auf der Seite der Mehrheit stehst, ist es an der Zeit, innezuhalten und nachzudenken (Mark Twain)
24.11.2009 17:25 Roland ist offline E-Mail an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf
Steffi Steffi ist männlich


Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 809
Herkunft: Großschönau Sachsen

Beipackzettel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu den Schweinegrippeimpfstoffen der SGI? suche ich die Beipackzettel!

__________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit! Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Steffi: 24.11.2009 17:40.

24.11.2009 17:35 Steffi ist offline E-Mail an Steffi senden Beiträge von Steffi suchen Nehmen Sie Steffi in Ihre Freundesliste auf
Steffi Steffi ist männlich


Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 809
Herkunft: Großschönau Sachsen

RE: Beipackzettel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bitte das original

__________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit! Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!
24.11.2009 18:48 Steffi ist offline E-Mail an Steffi senden Beiträge von Steffi suchen Nehmen Sie Steffi in Ihre Freundesliste auf
susanne


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 720

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dragonfly,

vielen Dank für den Artikel zu Juliane Sacher. Ihr wird hier übel mitgespielt und in der Tat, ihre Internetseite ist nicht mehr erreichbar, darauf wurde hier im Forum auch schon hingewiesen. In dem Zeitungsartikel steht nun sehr gehässig: "... bis diese gestern Nachmittag abgeschaltet wurde."

Was hat es damit auf sich? Weiß jemand etwas darüber? Wer hat die Seite abgeschaltet und mit welchem vorgeschobenen Grund? ... Etwa Kinderpornographie? Urheberrechtsverletzung? Volksverhetzung? ...

Wenn sie die Seite nicht selbst abgeschaltet hat, dann wäre es wirklich mal gut zu wissen, wer dafür verantwortlich ist.

Mit einem Abschieben auf "die Elite" und "NWO" sind wir hier im Forum allerdings eher zurückhaltend...

Viele Grüße

Susanne

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von susanne: 24.11.2009 23:41.

24.11.2009 23:32 susanne ist offline E-Mail an susanne senden Beiträge von susanne suchen Nehmen Sie susanne in Ihre Freundesliste auf
Dragonfly Dragonfly ist weiblich


Dabei seit: 23.11.2009
Beiträge: 11

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@susanne:
alles klar! falls du mich suchst, ich grabe grad den schuhschrank um... i-wo müssen doch hier noch meine alten "leisetreter" rumstehen... Augenzwinkern

@all:
die seite von juliane sacher funktioniert wieder!
hier der link zu ihrer aussage über die sg-impfung und die parallelen zum golfkriegsyndrom.
http://www.praxis-sacher.de/index.php?id...Hash=31200366c8
eine klärende mitteilung zum ausfall ihrer page findet ihr auf der startseite...

lg
Dragonfly

__________________
...es ist unsere Welt und wir haben nur die eine!!!
26.11.2009 01:21 Dragonfly ist offline Beiträge von Dragonfly suchen Nehmen Sie Dragonfly in Ihre Freundesliste auf
susanne


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 720

Augenzwinkern Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.... vielen Dank, dragonfly, für die Zusatzinfo ... die Homepage von Juliane Sacher war "aufgrund massiv gestiegener Zugriffszahlen einige Tage nicht erreichbar" ... na, das sind ja sehr gute Neuigkeiten!!

Die Schweinegrippe-Pandemie hat halt auch ihre guten Seiten. Eine Nebenwirkung der Pandemie ist, dass die Menschen sich informieren und viele auf die kritischen Seiten der Impfungen stoßen und sich dafür interessieren.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von susanne: 26.11.2009 08:29.

26.11.2009 08:27 susanne ist offline E-Mail an susanne senden Beiträge von susanne suchen Nehmen Sie susanne in Ihre Freundesliste auf
Penzy


Dabei seit: 04.12.2006
Beiträge: 252
Herkunft: NRW

Gfte spritzen ist gesund? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ehrlich mal,

kann denn nun überhaupt noch irgend jemand solch einen Unsinn glauben, dass diese ganzen Gifte, die in den Impfseren enthalten sind, für irgend etwas gut sein sollen?

Ja, sie sind für was gut.

Eugen Roth drückte das so aus:

Gleichgewicht
Was bringt den Doktor um sein Brot?
a) die Gesundheit, b) der Tod.
Drum hält der Arzt, auf daß er lebe,
Uns zwischen beiden in der Schwebe.
26.11.2009 09:44 Penzy ist offline Beiträge von Penzy suchen Nehmen Sie Penzy in Ihre Freundesliste auf
Froher Blick Froher Blick ist weiblich


Dabei seit: 19.06.2006
Beiträge: 68

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Thema "......grippe" noch ein Bericht:

http://www.wahrheiten.org/blog/2009/11/2...ist-aus-teil-1/
26.11.2009 20:40 Froher Blick ist offline E-Mail an Froher Blick senden Beiträge von Froher Blick suchen Nehmen Sie Froher Blick in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Schweinegrippe Entwarnung

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH