Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hsl33 hsl33 ist männlich


Dabei seit: 04.05.2009
Beiträge: 7

Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mittwoch, 23. September 2009
Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf



Quelle: http://alles-schallundrauch.blogspot.com/

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von susanne: 23.09.2009 21:17.

23.09.2009 16:25 hsl33 ist offline E-Mail an hsl33 senden Beiträge von hsl33 suchen Nehmen Sie hsl33 in Ihre Freundesliste auf
susanne


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 720

RE: Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo hsl33,

vielen Dank für Deine Info!

wegen der verstärkten Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen im Netz bitte ich jedoch um Entfernung der Textwiedergabe in dem Beitrag. Bei Hinweisen auf Zeitungsartikel kann der Text kurz anzitiert werden und ansonsten muss man sich leider auf den Link beschränken, was sicher vielen noch nicht bekannt ist.

Tut mir leid, sind nicht unsere Regeln. Aber wir möchten gerne unnötige Kosten vermeiden.... ich hoffe, Du verstehst das.

Viele Grüße

Susanne
23.09.2009 19:39 susanne ist offline E-Mail an susanne senden Beiträge von susanne suchen Nehmen Sie susanne in Ihre Freundesliste auf
susanne


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 720

RE: Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OK, hab´s dann jetzt doch selbst geändert - sorry!

Jedenfalls mal wieder ungeheuerlich, was die da behaupten....

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von susanne: 23.09.2009 21:21.

23.09.2009 21:19 susanne ist offline E-Mail an susanne senden Beiträge von susanne suchen Nehmen Sie susanne in Ihre Freundesliste auf
susanne


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 720

RE: Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht noch ein ergänzender Hinweis zum Zitatrecht: Die Situation ist eine völlig andere, wenn nicht einfach der Artikel als solcher wiedergegeben wird, sondern wenn ein eigener Text geschrieben wird, in den die ein oder andere Stelle als Zitat mit Quellenangabe eingebunden wird. In dem Fall sind Zitate aus dem Text zulässig, soweit sie für den Zusammenhang notwendig sind.... kompliziert .... kompliziert .... da soll man als Laie noch durchblicken .... verwirrt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von susanne: 23.09.2009 22:48.

23.09.2009 22:28 susanne ist offline E-Mail an susanne senden Beiträge von susanne suchen Nehmen Sie susanne in Ihre Freundesliste auf
susanne


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 720

RE: Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht noch eine weitere Anmerkung: Zum Thema härtere Gangart bei Urheberrechtsverletzungen auf einem anderen Gebiet, dem Herunterladen von Musik und Filmen, prescht Frankreich jetzt mit einem neuen Gesetz vor: Da soll im Wiederholungsfall der komplette Internetanschluss für bis zu einem Jahr gesperrt werden, und zwar unabhängig davon, wer denn in dem Haushalt dafür verantwortlich ist.

Harte Strafen gegen Raubkopierer

Frankreich greift durch


Es ist also insgesamt der Trend festzustellen, dass man sich mehr und mehr das Internet vorknöpfen will, in dem Fall die Urheberrechtsverletzungen. Dabei scheint man ein wenig das Augenmaß zu verlieren.

Was Agenda-Leben betrifft, geht es natürlich nur um das Zitatrecht. Da bitte ich darum, entsprechend vorsichtig zu sein. Das derzeitige Recht reicht bereits aus, um Verstöße zu ahnden. Wie sich das in Zukunft noch verschärfen wird, da dürfen wir gespannt sein. Im Zusammenhang mit den von Ursula von der Leyen geplanten Internetsperren unter dem Vorwand der Kinderpornographie, bei der ganze Webseiten gesperrt werden, ist ja bereits im Gespräch, auch Urheberrechtsverletzungen mit einzubeziehen: Sperren eines Forums wegen wiederholter Verstöße gegen das Copyright? - Der Fantasie unserer Politiker sind da sicher keine Grenzen gesetzt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von susanne: 24.09.2009 13:50.

24.09.2009 09:38 susanne ist offline E-Mail an susanne senden Beiträge von susanne suchen Nehmen Sie susanne in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Implantierte Chips spüren H1N1 und andere Viren auf

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH